Hier finden Sie uns

L. Proenen

Modellbahn und mehr . . .
Dorfstr. 12
52372 Kreuzau

Aktuelles:

Die Stammtischtermine für 2018 sind nun online.

Umrüstung auf Hochleistungsantrieb

 

Für den Digital-Umbau ist es erforderlich die Feld-Spule zumindest durch einen Permanentmagneten zu ersetzen dies Kann mit hilfe von einzelnen Magneten (ESU) oder im Rahmen eines Hochleistungsumbaus mit dem Passenden Umrüstset (Märklin) durchgeführt werden.

 

Im Laufe der Jahre hat Märklin diverse Motorformen auf den Markt gebracht eine aufstellung der Motoren finden sie in der nachfolgenden Liste:

 

Ausgangs Motor

Bezeichnung

(Abkürzungen)

Motor Umrüstset Märklin

Nach Umbau

mit Märklin HLA

Magnet ESU

Nach Umbau

mit ESU Magnet

 

 

 

 

 

 

 

Trommelkollektor

(Trommel)

(TKM)

60941

 

Im Set Befinden Sich:

- 1 Motorschild

- 1 Anker

- 1 Permanentmagnet

  51962  

 

 

 

 

 

 

 

Kleiner Scheibenkollektor

(kleine Scheibe)

(KSK)

60943

 

Im Set Befinden Sich:

- 1 Motorschild

- 1 Anker

- 1 Permanentmagnet

 

  51961  

 

 

 

 

 

 

 

Großer ScheibenKollektor (1)

(Große Scheibe)

(GSK)

60944

 

Im Set Befinden Sich:

- 2 Motorschilde

- 1 Anker mit 7 Zähnen

- 1 Anker mit 8 Zähnen

- 1 Permanentmagnet

 

Hier sollten das Passende

Motorshild und der Pasende Anker

eingesetzt werden

  51960  

 

 

 

 

 

 

 

Großer Scheibenkollektor (2)

(Große Scheibe)

(GSK)

   

 

 

 

 

 

 

 

Mittenmotor für das ''Alte'' Krokodil     51965  

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© L. Proenen Modellbahn und mehr . . .